Samstag, 23. November 2013

Planung Weihnachtskleid 2013

Oh, noch ganz auf die Schnelle möchte ich auch am Weihnachtskleidnähen teilnehmen.
Ich habe mich für den Schnitt von Butterick B5917 Kleid C entschieden (letzte Woche hier im Netz entdeckt und heute schon auf meinem Tisch). Für mich das 1. Mal ein Schnitt von Butterick (-ich habe immer Buttertick gelesen, hihi), ich bin gespannt wie ich die Änderungen auf mein Körpergardemaß von 181 cm hinbekomme. Das große Rechnen und Zeichnen hat schon begonnen. Ersteinmal werde ich ein Probekleid nähen und dann mich an meinen von Karstadt erworbenen roten Kreppstretch heranwagen (mein Mann schaute mich bei der Farbwahl etwas eigenartig an, - ich finde sie herrlich weihnachtlich und mutig). Futter und Reißverschluß liegen auch schon bereit.


Also, los get's! (Ich brauche eigentlich auch noch ein Kleid für Silvester....!)
Schnell schaue ich noch bei den anderen vorbei.


Kommentare:

  1. Stoff und Schnitt sehr schön!
    HG,Ingeborg

    AntwortenLöschen
  2. Rot ist doch toll … würde auch für Silvester passen (ach nein, das war rote Unterwäsche, die man da tragen soll, oder?)
    Christel

    AntwortenLöschen
  3. Ich nähe auch gerade erstmalig Butterick [und auch in rot] - achte unbedingt auf die Größen im Schnitt statt auf die auf dem Umschlag!

    AntwortenLöschen
  4. Rot passt doch wunderbar für ein Weihnachtskleid.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. ich nähe auch ein rotes Kleid - sehr schön ! Bin schon gespannt auf dein Butterick
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  6. Das wird bestimmt toll. Bin gespannt.
    LG

    AntwortenLöschen
  7. Der Schnitt ist toll und der Stoff passt prima dazu. Gefällt mir sehr gut!
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
  8. Ein rotes Kleid finde ich nicht eigenartig, sondern wie du auch passend zum Fest. Viel Erfolg!

    AntwortenLöschen